Der “Ich lese die Bild doch nur, weil…”-Contest

Angeregt durch den Kommentar von Ute, eröffne ich hiermit den ultimativen “Ich lese die Bild doch nur, weil…”-Contest.

Meine Vorlage:

… ich schließlich Medienbeobachter bin.

Meine Tags für diesen Artikel.

, ,

Ähnliche Artikel.

medienlese: Noch 'ne Liste, "Wusstes Ihr, dass Flickr auf Englisch ist?", Das wahre BILDBlog macht weiter, Ich würde vor Scham im Boden versinken, ..., Mein Boss bloggt mit

Schon 11 Kommentare.

  1. Steffen Thalmann

    …damit ich im Büro mitreden kann.

  2. Mike Schnoor

    …ich Medienmanagement und Marketing studiere.

  3. Ute

    …weil ich ein Mensch bin, der mit beiden Beinen im Leben steht und da gehoert die “Klatschlektuere” nun mal dazu.

  4. Bjoern Hasse

    … ich als PR-Berater die Medien für alle Zielgruppen kennen muss.

  5. Robert Basic

    … die Frauenfotos so edel sind

  6. der haltungsturner

    bitte was?

  7. Robert Basic

    … die Bild spannendere Sachen schreibt als das Bildblog

  8. Ute

    *Huh Robert* - Mein “heisses” Diskussionsthema - Na ja: Du weisst schon, was ich meine! (Ich weiss natuerlich auch, was Du meinst ;.)

  9. 50hz

    Hmmm! So richtig in Fahrt ist ja hier ja noch nicht gekommen. Und so ernst alles. Naja. Habe ich wohl falsch vorgelegt. Also noch zwei Versuche:

    - … man halt auch wissen muss, was der Pöbel so denkt.

    - … das Bildblog sonst langweilig wäre.

  10. Basti

    - … damit ich schon morgens was zu lachen habe.

  11. cocks

    big black cocks [url=http://bigblackcocks.startspot.nl]big black cocks[/url]

Sag was, bevor Du gehst!

Mein Blog

blog.50hz.de? Was ist das denn? Kurz gesagt, eine leicht chaotische Sammlung dessen, was 50hz bewegt: Alltägliches, Ärgerliches, das Verkehrsmittel Bahn und - ganz besonders - Zeitungen (und andere Medien) sowie die Beobachtung eben derer. Ach ja! Und Blogs natürlich.

Meine six groups